Zahnersatz

Tipps zu Zahnersatz & Zahnpflege

Die Brücke - von Zahn zu Zahn

Die Brücke kann als Zahnersatz bei bis zu drei nebeneinander fehlenden Zähnen genutzt werden. Dies ist auch bei aufeinander folgenden Lücken möglich - bis zu vier Pfeiler sind vertretbar.

sie kann aus Nichtedelmetall, Gold, Keramik oder Zirkon gefertigt werden, und benötigt die abschließenden Zähne der Lücke als Pfeiler. Diese müssen beschliffen werden, kompletter Artikel: Die Brücke - von Zahn zu Zahn

Zahnverlust - was nun?

Was tun, wenn ein oder mehrere Zähne verloren gehen?

Im Falle des Zahnverlustes ist nicht immer ein Ersatz nötig. Wenn es Ästhetik, Funktion und Phonetik nicht negativ beeinflusst, kann darauf auch verzichtet werden.

Fehlt allerdings dem gegenüberliegenden Zahn dann ein Gegenbeißer (Antagonist), wird dieser in der Funktion gestört und kann der Lücke oben oder unten entgegenwachsen (Elongation).  Da er beim Kauen nicht beansprucht wird - kompletter Artikel: Zahnverlust - was nun?

Inlay und Onlay

Als Inlay bezeichnet man eine außerhalb der Mundhöhle hergestellte Füllung. Ein Inlay liegt in der Kaufläche, ein Onlay hingegen geht über die Kante der Okklusion (Kaufläche) heraus. Inlays sowie Onlays sind nur bei Molaren und Prämolaren, also die Mahlzähne, die auch eine Kaufläche besitzen, möglich! kompletter Artikel: Inlay und Onlay

Zahnersatz - kleines Wort, viel dahinter!

Zahnersatz

Schon bei einer kleinen Füllung handelt es sich quasi um einen Zahnersatz, da ein Teil des Zahnes ersetz wird!

Im Volksmund allerdings, zählen unter Zahnersatz dann doch eher nur herausnehmbare Arten. Das bereits Kronen und Brücken, kompletter Artikel: Zahnersatz - kleines Wort, viel dahinter!

Periimplantitis - die Parodontitis beim Implantat

Bei einer Periimplantitis handelt es sich um eine Entzündung des Zahnfleisches und Abbau des Knochens, die das Implantat umgeben und halten. Dies ist meistens der Auslöser für den Verlust eines Zahnimplantates! kompletter Artikel: Periimplantitis - die Parodontitis beim Implantat

Mundgeruch

Da dieses Thema ein Tabuthema ist, wird es selten angesprochen. Die meisten Betroffenen wissen gar nicht, dass sie unter Mundgeruch leiden. Die wenigsten Menschen trauen sich, Betroffene offen auf ihr Problem anzusprechen und umgekehrt traut sich kaum jemand, um eine diesbezügliche Auskunft zu bitten. Es wird geschätzt, dass in Deutschland immer noch jeder Dritte bis Vierte unter Mundgeruch leidet. Hartnäckig hält sich die Ansicht, dass hauptsächlich Erkrankungen des Magens für Mundgeruch verantwortlich sind.
kompletter Artikel: Mundgeruch

Implantat - Wieso überhaupt?

Was genau ist eigentlich ein Implantat? Viel sprechen von Schrauben und Nägeln im Kiefer, und haben dabei teilweise  recht.

In der Medizin werden seit Jahrzehnten immer erfolgreicher Knochen durch Titannägel/-Platten ersetzt oder repariert, wie zum Beispiel künstliche Hüftgelenke.

Seit etlichen Jahren kann man nun auch in den Kieferknochen künstliche Zahnwurzeln einpflanzen, welche fest mit dem Kieferknochen verwachsen und so ei kompletter Artikel: Implantat - Wieso überhaupt?

Gesichts-, Kiefer- und Gaumenspalten

In der Schwangerschaft können durch Einflüsse wie die Krankheit Röteln, Nicotin, Alkohol oder Drogen, sowie bestimmte Medikamente Anomalien in der Entwicklung des Embryos vorkommen.

Bei der Spaltenbildung werden die zuerst einzeln ausgebildeten Teile nicht vollständig geschlossen, anstatt voll miteinander zu verschmelzen.
kompletter Artikel: Gesichts-, Kiefer- und Gaumenspalten

Geschwülste und die Unterteilungen

Geschwülste sind Gewebswucherungen die unkontrolliert und autonom (eigenständig) wachsen. Sie werden auch als Tumore bezeichnet, womit man auch sonstige, z.B. durch hervorgehende Schleimhautentzündungen entstandenen, Gewebeanschwellungen bezeichnet.
kompletter Artikel: Geschwülste und die Unterteilungen

Mundschleimhaut Erkrankungen – Andere Erkrankungen

Erkrankungen der Munschleimhaut, sowie Symptome anderer Erkrankungen, welche über die Mundschleimhaut sichtbar werden …
kompletter Artikel: Mundschleimhaut Erkrankungen – Andere Erkrankungen